E-Mobilität

Erleben Sie jetzt Fahrspaß in einer neuen Dimension

Im Vergleich zu den mit Benzin und Diesel betriebenen Autos zeichnen sich Elektroautos durch hohe Umweltfreundlichkeit aus, da sie geringere CO2-Emissionen und andere Schadstoffe freisetzen und weniger Lärm verursachen.
Sie leisten so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und verbessern die Lebensqualität, insbesondere in Städten.
Elektroautos punkten durch geringere Betriebs- und Unterhaltskosten, sowie geringere Steuern und Versicherungsbeiträge als herkömmliche PKWs.
In Hinblick auf die Klimaschutzvereinbarungen werden viele Länder Schritte unternehmen müssen, um auch im Transportsektor die CO2 Emissionen zu senken.
Eine wichtige Maßnahme diesbezüglich ist, Fahrzeuge mit geringem oder gar keinem CO2-Ausstoß zu fördern.
Die Hersteller voll-elektrischer Autos werben vor allem mit dem Argument der Null CO2-Emissionen.
Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der verwendete Strom aus erneuerbarer Energie stammt.
Durch den eingebauten Motor ist das E-Bike für bergiges Gelände, die tägliche Fahrt zur Arbeit oder komfortable Genusstouren mit bis zu 130 Kilometern Länge gleichermaßen geeignet.